Kindle, aber welcher? Oder gar ein 7-Zoll Tablet?

Der Marcus und der Jürgen haben ihren „Senf“ ja schon dazugegeben und damit auch gleich das mögliche Spektrum an Meinungen abgesteckt.

Nun würde mich jedoch interessieren, was für mich das bessere Gerät wäre. Warum soll ich auf einen Touchscreen verzichten? Oder auf die leicht von beiden Seiten zu erreichenden „Blättertasten“?

Immerhin besteht auch ein Preisunterschied von € 50.- Damit könnte man sich auch schon wieder das eine und/oder andere e-book kaufen.

Machen wir es doch mal ganz altmodisch, mit einer Pro- und Contra-Liste:
Kindle Pro:

– Preis
– Gewicht
– Passt in sämtliches Zubehört
– Blättern geht denkbar einfach mit den links und rechts angebrachten Tasten

Kindle Contra:

– Kein Touch Screen
– Keine Audiofähigkeiten
– Kein Zugang zu Wikipedia und Wörterbuch(?)
– Kein Wörterbuch! => Grosser Nachteil.

Kindle Touch Pro und Contra -> Ändert oben einfach das Vorzeichen. Ausnahme: Akkulaufzeit. Die ist bei beiden sehr lang.

Und wenn ich mir die Liste so anschaue … Alles was der Touch zusätzlich kann, kann mein Handy auch, und besser sogar. Und das habe ich schon. Wie ist eure Meinung dazu?

Ach ja, und dann gäbe es noch die Alternative des 7-Zoll Tablets. Jaja, TFT ich weiss. Und ja, bei hellem Sonnenlicht ist es nicht schön darauf zu lesen. Aber wenn ich ehrlich bin, bei hellem Sonnenschein ist auch ein Buch oder ein e-book Reader nicht wirklich augenschonend. Die weissen Seiten sind dann so grell, dass ich nichts erkenne.
Also, sagt mir eure Meinung, was ihr darüber denkt. Es interessiert mich und bringt mich sicherlich ein Stück weiter.